CytoSMART™ Lux3 FL

Haben Sie eine Frage? Erbitten Sie einen Rückruf
CytoSMART™ Lux3 FL Bild

CytoSMART Lux3 FL ist das weltweit kleinste Fluoreszenz-Lebendzellmikroskop

zum Zoomen über das Bild rollen

Technische Spezifikation

  • Kanäle: Hellfeld-, grüne und rote Fluoreszenzkanäle
  • Vergrößerungsfaktor:  10X festes Objektiv - 20X digitaler Zoom
  •  Fluoreszenzfilter: Grün: Anregung: 452/45 nm, Emission: 512/23 nm  Rot: Anregung: 561/14 nm, Emission: 630/90 nm
  • Kamera: 6,4 MP CMOS
  • Datenformate:  JPG, XLSX, MP 4
  • Bildgröße: 2072 x 2072 Pixel
  • Sichtfeld: 1,45 x 1,45 mm
  • Computer Anforderungen: Windows 10
  • Abmessungen: 166 x 140 x 135 mm (L x B x H)
  • Gewicht: 1,3 Kg
  • Betriebsbedienungen: 5 - 40 °C, 20-95% Luftfeuchtigkeit
  • Datenspeicher: Unbegrenzter Cloud-Speicher
    Nur für Forschungszwecke. Nicht für diagnostische Zwecke bestimmt.

Das CytoSMART Lux3 FL ist das weltweit kleinste Fluoreszenz-Lebendzellmikroskop mit einem Hellfeld und zwei Fluoreszenzkanälen (grün und rot). Das Gerät ermöglicht es Forschern, zelluläre Prozesse in Echtzeit zu entschlüsseln und liefert viele wertvolle Daten über Experimente und beantwortet, ob, wann, wie und in welchem Umfang die zellulären Prozesse auftreten. Der erste Fluoreszenz-Live-Cell-Imager von CytoSMART ermöglicht es Anwendern, dynamische zelluläre Prozesse mit hoher Spezifität zu verfolgen, indem sie qualitativ hochwertige Bilder aufnehmen, um Zeitraffer-Filme in Echtzeit zu erstellen. Gleichzeitig werden die Zellen in einer kontrollierten Umgebung in einem Standard-Zellkultur-Inkubator gehalten.

Derzeit wird Fluoreszenzmarkierung meist am Ende eines Experimentes durchgeführt und ausgewertet. Zeitrafferaufnahmen von lebenden Zellen können jedoch viel mehr, als Informationen über biologische Prozesse zu einem bestimmten Zeitpunkt zu erhalten. Durch den Einsatz automatisierter Bildgebung in regelmäßigen Zeitabständen wird die zeitliche Auflösung der Fluoreszenzdaten erhöht, was zu noch relevanteren Daten über die zellulären Prozesse führt. So können Forscher nicht nur feststellen, ob ein bestimmter Prozess stattgefunden hat, sondern auch, wann und mit welcher Geschwindigkeit.

Das CytoSMART Lux3 Fluoreszenz-Lebendzellmikroskop erstellt automatisch Zeitraffer-Filme, mit denen man viele zelluläre Merkmale darstellen kann. Die Videos können aus dem Inneren des Inkubators heraus gemacht werden, ohne zwischendurch in das Experiment eingreifen zu müssen.  Außerdem ist ein sofortiger Aufruf und sogar die Analyse aus der Ferne über die CytoSMART Cloud  möglich.

Fluoreszenz-Bildgebungsverfahren werden mittlerweile unter anderem in den Bereichen der Medikamentenforschung, des Gewebeengineerings, der Immunologie, Immuntherapie und Krebsforschung eingesetzt. Verschiedene Anwendungen, wie die Überwachung der Zelllebensfähigkeit, die Bestimmung der Transfektionseffizienz, die Untersuchung von Vergleichskulturen und die Analyse zellulärer Prozesse, können von den fluoreszierenden Etiketten und ihrer detaillierten kinetischen Visualisierung profitieren. Viele dieser Anwendungen können auch von der integrierten Bildanalyse in der CytoSMART Cloud profitieren. Stellen Sie sich mühelose Berechnungen der Transfektionseffizienz oder den Prozentsatz der apoptotischen Zellen vor.

Die Fluoreszenz-Darstellung zellulärer Prozesse erfordert auch eine Umgebungskontrolle während des Experiments. Aufgrund seiner geringen Größe passt der Lux3 FL in jeden Standard-Inkubator. Dies ermöglicht es Ihnen Live-Cell-Imaging-Experimente parallel zu Ihren regulären Zellkulturexperimenten durchzuführen. Durch den Fernzugriff über die CytoSMART Cloud, müssen Versuche nicht mehr unterbrochen werden und Sie haben überall Zugriff auf Ihre Daten, auch von Zuhause. So spart man unnötige Laborbesuche.

Mit CytoSMART Lux3 FL können Sie grüne und rote fluoreszierende Tags gleichzeitig mit Ihren Hellfeldbildern analysieren. Dies spart Ihnen nicht nur Zeit, sondern bietet auch Werkzeuge, um Zellen voneinander zu unterscheiden oder markierte Strukturen innerhalb der Zellen zu unterscheiden. Durch die Verfolgung von Änderungen im Fluoreszenzsignal im Laufe der Zeit können Zellnummernänderungen oder fluoreszierend markierte zelluläre Komponenten leicht identifiziert werden.



Wähle ein Land

Wenn Sie in Deutschland oder Australien leben, wählen Sie bitte dort die Website unserer Tochtergesellschaft aus. In diesen Ländern ist eine andere Auswahl an Produkten erhältlich. Andernfalls wählen Sie bitte "Großbritannien" und Sie finden Ihre lokalen Vertriebspartner im Bereich "Auslandsvertriebspartner".

Kontaktieren Sie uns
Wir sind hier um zu helfen

Teilen

Bitte wählen Sie ihre Sprache unten aus der Liste

Anmeldung

Passwort vergessen? Klicken Sie hier