Whitley Automatischer Spiralplater

Haben Sie eine Frage? Erbitten Sie einen Rückruf
Whitley Automatischer Spiral Plater (WASP)

Industriestandartisierte Spiralplattierung

zum Zoomen über das Bild rollen
  • Verwendung ohne Verbrauchsmaterial für minimale Betriebskosten
  • Mit einem einzigen Tastendruck wird die Probe geladen, eine Platte inokuliert und der Stylus gereinigt, um die Probendurchsatzgeschwindigkeit zu optimieren
  • Er kann Volumina von 10 µl bis 400 µl abgeben und bietet eine immense Flexibilität und Wiederholbarkeit
  • 8 x 50 µl-Platten können im Spritzenmodus in 2 Minuten und 35 Sekunden hergestellt werden
  • Optionaler 15-cm-Plattenteller zur Verwendung von 15-cm-Petrischalen
  • Optionaler selbstzentrierender, verstellbarer Drehteller - ermöglicht die Verwendung von 9-cm-Petrischalen verschiedener Hersteller ohne manuelle Einstellung

Spezifikation anzeigen

Der Spiralplater WASP 2 macht das Anfertigen von Verdünnungsreihen bei  der Keimzahlbestimmung überflüssig. Spiralplater werden nicht nur in der  Lebensmittel Mikrobiologie eingesetzt, sondern auch in der Pharma- und Kosmetikbranche finden sie, zum Beispiel für Untersuchungen von Wasser-,  Mund- und Hautbakterien Anwendung.

Spezifikation anzeigen

Geschwindigkeit
8 x 50 μl Platten im Spritzenmodus in 2 Minuten und 35 Sekunden
Touchscreensteuerung
Nein
Abmessungen (B/T/H mm)
530 / 410 / 360
Gewicht (lbs/kg)
175 / 38
Whitley WASP Touch

Neueste Informationen zur Spiralplattentechnologie finden Sie auf der Seite vom Whitley WASP Touch

Whitley WASP Touch

Wähle ein Land

Wenn Sie in Deutschland oder Australien leben, wählen Sie bitte dort die Website unserer Tochtergesellschaft aus. In diesen Ländern ist eine andere Auswahl an Produkten erhältlich. Andernfalls wählen Sie bitte "Großbritannien" und Sie finden Ihre lokalen Vertriebspartner im Bereich "Auslandsvertriebspartner".

Kontaktieren Sie uns
Wir sind hier um zu helfen

Teilen

Bitte wählen Sie ihre Sprache unten aus der Liste

Anmeldung

Passwort vergessen? Klicken Sie hier