Ultimative Flexibilität der Arbeitsstation

Haben Sie eine Frage? Erbitten Sie einen Rückruf

Ultimative Flexibilität der Arbeitsstation

Ultimative Flexibilität der Arbeitsstation

Eine hochwertige anaerobe, mikroaerobe oder Zellkultur-Arbeitsstation kann eine bedeutende Investition für ein Labor darstellen. Die von Ihnen gewählte Arbeitsstation muss über alle Funktionen und Optionen verfügen, die Sie für Ihren speziellen Forschungsbereich benötigen. Wenn das Budget nicht ausreicht, wie wäre es, wenn Sie über die verschiedenen Möglichkeiten nachdenken, um die Ausgaben zu rechtfertigen oder die Kosten zu teilen.

Die M-Reihe

Hier ist etwas, das Sie vielleicht noch nicht über die Whitley Mikroaerobe-Arbeitsstationen wissen: Diese Modelle vereinen alle Merkmale der A- (anaerob) und H- (hypoxisch) Reihe von Arbeitsstationen in einer. Eine M-Arbeitsstation (mikroaerob) ist eine  Arbeitsstation mit echter variabler Atmosphäre, da sie jede der drei Arten von Kammerbedingungen herstellen kann - eine perfekte Flexibilität, wenn die Arbeitsstation für verschiedene Arten von Organismen verwendet oder von verschiedenen Labors/Wissenschaftsdisziplinen genutzt werden soll.

Die Mischung macht's

Das Geheimnis ist, dass es sich bei der M-Reihe um eine Arbeitsstation mit vier Gasen (Kohlendioxid, Stickstoff, Luft und ein Wasserstoff/Stickstoff-Gemisch) mit O2-, CO2- und H2-Sensoren handelt. Die farbige Touchscreen-Benutzeroberfläche macht es dem Benutzer leicht, die Mischung der Gase in der Arbeitsstation zu ändern, um verschiedene Atmosphären zu erzeugen. Wenn anaerobe Bedingungen geschaffen werden, werden Katalysator und Anotox® verwendet, um den Sauerstoff zu entfernen. Wenn jedoch kleine Mengen Sauerstoff zugeführt werden müssen, können die Bedingungen einfach über den Touchscreen angepasst werden. Vielleicht würde Ihre Forschung von der Möglichkeit profitieren, verschiedene Gase bei unterschiedlichen Temperaturen oder Feuchtigkeitsgraden zu mischen - mit der M-Reihe können Sie dies tun.

Oxygen Profiling

Mit der Oxygen Profiling können Sie den Arbeitsbereich mit verschiedenen Sauerstoffkonzentrationen vorprogrammieren. Der Benutzer kann bestimmen, wie lange die Arbeitsplatzatmosphäre auf einem bestimmten Sauerstoffniveau bleibt und wann auf höhere oder niedrigere Sauerstoffkonzentrationen umgestellt werden soll.

Keine Kompromisse bei der Größe

Das Sortiment umfasst drei Größen von Schleusen, die für verschiedene Modelle geeignet sind: 12 Liter, 16 Liter und 36 Liter. Für alle sieben Größen dieser Arbeitsstation ist auch eine HEPA-Filterung erhältlich. Bei der Größe gibt es keine Kompromisse - die Palette reicht von 300 Litern (für bis zu 600 x 90ml Petrischalen) bis zu 1.800 Litern. Forscher entscheiden sich in der Regel für eine abnehmbare Frontscheibe, damit sie eine Vielzahl von Laborgeräten wie Mikroskope, Kolonieentnahmegeräte und Bildgebungssysteme in die Arbeitsstation einführen und verwenden können. Weitere nützliche Optionen sind der höhenverstellbare Trolley, das System zur Eingabe einzelner Platten und der Whitley AsPROvac, ein System zur Entsorgung von Flüssigabfällen.

Der nächste Schritt

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine Whitley M Arbeitsstation die ideale Lösung sein könnte, wenn Sie Ihre Atmosphären variieren, Ressourcen oder Budgets gemeinsam nutzen möchten. 

Sie haben Interesse? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Tel: 05962 8729000 oder schreiben Sie un seine Email info@meintrup-dws.de

Chat

Wähle ein Land

Wenn Sie in Deutschland oder Australien leben, wählen Sie bitte dort die Website unserer Tochtergesellschaft aus. In diesen Ländern ist eine andere Auswahl an Produkten erhältlich. Andernfalls wählen Sie bitte "Großbritannien" und Sie finden Ihre lokalen Vertriebspartner im Bereich "Auslandsvertriebspartner".

Teilen

Bitte wählen Sie ihre Sprache unten aus der Liste

Anmeldung

Don't have an account? Klicken Sie hier

Passwort vergessen? Klicken Sie hier