Whitley A55 Anaerobe Arbeitsstation im Royal Preston Hospital installiert

Haben Sie eine Frage? Erbitten Sie einen Rückruf

Whitley A55 Anaerobe Arbeitsstation im Royal Preston Hospital installiert

Vor kurzem hatten wir das Vergnügen, eine brandneue Whitley A55 Anaerobe Arbeitsstation im Royal Preston Hospital in Lancashire zu installieren, die es dem Krankenhaus ermöglicht, die klinische anaerobe Routinearbeit auf effiziente und ergonomische Weise fortzusetzen.

Die unten abgebildete Victoria Travis nahm die Whitley A55 Arbeitsstation in Empfang, einen aktualisierten Ersatz für die bewährte Whitley DG250. Victoria erhielt außerdem einen unserer brandneuen Micro Dons im Safari-Look!

Die A55 Arbeitsstation ist eine der größten Arbeitsstationen der anaeroben Produktreihe von DWS und bietet einen großen Inkubationsbereich, der bis zu 1.400 x 90 mm große Petrischalen aufnehmen kann, was eine enorme Arbeitskapazität unter streng kontrollierten anaeroben Bedingungen ermöglicht. In Verbindung mit den von DWS patentierten Handeingängen sorgt die A55 für Schnelligkeit, Effizienz und Komfort bei der täglichen Routinearbeit.

Ausgestattet mit zwei Schleusen, über die jeweils 40 x 90 mm große Petrischalen an beiden Enden der Arbeitsstation eingeführt und entnommen werden können, verbessert die A55 den Arbeitsablauf und bietet maximale Flexibilität.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Royal Preston Hospital, indem wir weiterhin zuverlässige und robuste Laborgeräte liefern, und wünschen dem Team alles Gute.



Chat

Wähle ein Land

Wenn Sie in Deutschland oder Australien leben, wählen Sie bitte dort die Website unserer Tochtergesellschaft aus. In diesen Ländern ist eine andere Auswahl an Produkten erhältlich. Andernfalls wählen Sie bitte "Großbritannien" und Sie finden Ihre lokalen Vertriebspartner im Bereich "Auslandsvertriebspartner".

Teilen

Bitte wählen Sie ihre Sprache unten aus der Liste

Anmeldung

Don't have an account? Klicken Sie hier

Passwort vergessen? Klicken Sie hier